Angaben zum Lager

Gründungs- und Schließungsdaten des Lagers:

16. Oktober 1944 – 6. April 1945

Beschreibung des Lagers:

  • Lage: Schwäbisch Hall, Baden Württemberg, Deutschland
  • Baracken: ehemalige Baracke des Reichsarbeitsdiensts
  • Anzahl der Deportierten: ± 800
  • Anzahl der Todesfälle: 332

Hauptaktivität:

Arbeit am Fliegerhorst Hessental zu Gunsten der Firma Messerschmitt

Gedenkstätte:

Initiative KZ-Gedenkstätte Hessental e.V.

Aktivitäten:

Link - Kontakt: