Angaben zum Lager

Gründungs- und Schließungsdaten des Lagers:

16. September 1944 – 15. Februar 1945

Beschreibung des Lagers:

  • Lage: Nördlich von Freiburg-im-Breisgau, Baden-Württemberg, Deutschland
  • Codename: «Barbe » und «Lager Sportplatz ».
  • Baracken: Ehemalige Wehrmachtbaracke
  • Anzahl der Deportierten: 596
  • Anzahl der Todesfälle: ± 250

Hauptaktivität :

Arbeit an einer unterirdischen Galerie für die deutsche Kriegsindustrie, zu Gunsten der Firma Daimler-Benz

Gedenkstätte:

Initiative KZ-Gedenkstätte «Vulkan » Haslach im Kinzigtal

Aktivitäten:

Errichtung eines Denkmals, Begegnung mit ehemaligen Deportierten

Link - Kontakt: