Pierre GRELOT

« Geliebte Mutter, geliebter Papa und Jacques,

Jetzt ist alles vorbei. Ich werde heute morgen um 11 Uhr erschossen. Arme geliebte Eltern, ihr sollt wissen, dass euch mein letzter Gedanke gelten wird! Ich werde als Franzose zu sterben wissen.
Während dieser langen Monate habe ich viel an euch gedacht und ich hätte euch später gerne die Freude gemacht, die eure Liebe zu mir verdient gehabt hätte. Ich habe von so vielen Dingen geträumt, um euch nach den Wirren glücklich zu machen. Aber leider werden meine Träume das bleiben, was sie sind.
Ich umarme euch sehr sehr fest. Die Freude, euch wiederzusehen ist mir auf immer verwehrt. Ihr werdet später noch von mir hören.
Ich umarme euch noch und noch, meine geliebten Eltern. Behaltet die Erinnerung an mich stets in eurem Herzen…
Adieu meine geliebte Mutter, Papa, Jacques, Adieu! »